3. SYMPOSIUM FÜR INTENSIV-ASSISTENZPERSONAL 18. - 19.11.2021 / St. Pölten



NEWS

 

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir auch wieder ein Abendessen planen.

Details dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Anmeldung.

 

Die Organisatoren

 

 

Liebe TeilnehmerInnen,

 

bei unserer ersten Fortbildung 2018 konnten wir 140 TeilnehmerInnen und 2019 an die 200 InteressentInnen begrüßen. Dei Veranstaltung 2020 musste aufgrund von Covid 19 leider abgesagt werden. Da wir in den vergangenen Jahren sehr viel Zuspruch erhalten haben, möchten wir auch heuer wieder ein anspruchsvolles Programm präsentieren.

 

Neben interessanten fachlichen Vorträgen und Case Reports werden wir auch heuer wieder verschiedene Workshops zusätzlich kostenlos anbieten. Wir ersuchen Sie, sich hierfür separat anzumelden.

 

ECMO ist längst nicht mehr als Geheimwissenschaft ausgewählter SpezialistInnen einzustufen. Intensivmedizinisches Teamwork bedeutet Interdisziplinarität, gemeinsame Aufgaben, gemeinsames Wissen und gemeinsame Entscheidungen.

 

Dieses Symposium soll Basis- und Spezialwissen vermitteln, Theorie und praktische Tipps zusammenführen und offene Fragen beantworten.

 

In diesem Sinne freuen wir uns gemeinsam mit unseren Unterstützern, den ReferentInnen und Ihnen als TeilnehmerInnen auf eine spannende Veranstaltung.

 

Bis bald in St. Pölten,

 


Univ.-Prof. Dr. Thomas Staudinger

Tagungsvorsitz

Ferdinand Böswart

Fachliche Organisation